Homunkoloss 1 - Walter Moers - Die Stadt Der Träumenden Bücher (CD)

9 thoughts on “ Homunkoloss 1 - Walter Moers - Die Stadt Der Träumenden Bücher (CD)

  1. Intertextualität und Intermedialität in Walter Moers' "Wilde Reise durch die Nacht" und "Die Stadt der Träumenden Bücher" (Deutsch) Taschenbuch – April von Jan M Altgeld (Autor) 3,5 von 5 Sternen 2 Sternebewertungen. Alle MP3 CD. 12,45 € Reviews: 2.
  2. Um die Funktion des Autors von vornherein zu negieren: Walter Moers hat den Roman selbstverständlich nicht verfasst – es war natürlich der zamonische Dichter Hildegunst von Mythenmetz, der seine Erlebnisse in der Stadt der träumenden Bücher „Buchhaim“ und deren gefährlichen Katakomben nach Erfahren des „Orms“ niederschrieb/5().
  3. Homunkoloss ist der Name, den Phistomefel Smeik dem Schattenkönig unmittelbar nach dessen Erschaffung gab, und somit der erste von dessen vielen Namen, seltsamerweise aber nicht der, den er, nach eigener Aussage, am albernsten findet. Der Name setzt sich zusammen aus Homunkulus – einem durch Alchimie künstlich erschaffenen Menschen –, und Koloss.
  4. Die Stadt der Träumenden Bücher ist das vierte Buch der lismavilcoumobubifemppirledonki.coinfo handelt sich um den ersten Teil der Autobiografie "Reisetagebuch eines sentimentalen Dinosauriers" von Hildegunst von Mythenmetz und beschreibt die erste Reise des Jungschriftstellers nach Buchhaim und seinem Abstieg in die Katakomben der Stadt.
  5. Walter Moers' FURIOSES FINALE der Buchhaim-Trilogie "Hier fängt die Geschichte an", so endete der NummerBestseller "Das Labyrinth der Träumenden Bücher" von Walter Moers. Es war der heimtückischste und umstrittenste Cliffhanger, den je ein Autor gewagt hat.
  6. Alle seine Romane wie»Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär«,»Die Stadt der Träumenden Bücher«,»Der Schrecksenmeister«und zuletzt»Prinzessin Insomnia und der alptraumfarbene Nachtmahr«waren lismavilcoumobubifemppirledonki.coinfo dem Kontinent Zamonien mit seinen zahlreichen Daseinsformen und Geschichten hat Walter Moers auch so erfolgreiche.
  7. Die Spur führt nach Buchhaim, der Stadt der Träumenden Bücher. Als der Held sie betritt, ist es, als würde er die Tür zu einer gigantischen Buchhandlung aufreißen. Er riecht den Anflug von Säure, der an den Duft von Zitronenbäumen erinnert, das anregende Aroma von altem Leder und das scharfe, intelligente Parfüm von Druckerschwärze.
  8. Die Spur weist nach Buchhaim, der Stadt der Träumenden Bücher Walter Moers entführt uns in das Zauberreich der Literatur, wo Bücher nicht nur spannend oder komisch sind, sondern auch in den Wahnsinn treiben oder sogar töten können. Nur wer bereit ist, derartige Risiken in Kauf zu nehmen, möge dem Autor folgen.
  9. Aug 28,  · Ich kann die schlechten Kritiken echt nicht verstehen. Das Buch besitzt den selben Charme wie die anderen Büchern von Walter Moers, wenn auch etwas kitschiger als z.B. Rumo oder Die Stadt der träumenden Bücher. Die Figuren sind genauso sympathisch wie in den anderen Werken von Walter lismavilcoumobubifemppirledonki.coinfos:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *